Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

74-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall

28.11.2019 - 13:36:27

Polizeipräsidium Westpfalz / 74-Jähriger stirbt nach ...

Kaiserslautern - Ein 68-jähriger Autofahrer befuhr am Mittwochabend mit einem Kleintransporter die Berliner Straße in Richtung Pariser Straße. Aus bislang ungeklärten Gründen kam der Mann von der Fahrbahn ab, geriet in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit dem PKW eines 74-Jährigen. Hierbei wurde der 74-jährige Fahrer schwer verletzt. Die Feuerwehr musste den Mann aus dem Wagen befreien. Im Anschluss wurde er mit dem Krankenwagen in ein Krankenhaus verbracht, wo er in der Nacht seinen Verletzungen erlag.

Der 68-Jährige kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme musste die Berliner Straße in Fahrtrichtung Lauterstraße voll gesperrt werden.

Die Polizei sucht derzeit nach Zeugen, die den Unfall beobachten konnten und Angaben machen können. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0631/ 369 2250 entgegen |slc

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4453045 Polizeipräsidium Westpfalz

@ presseportal.de