Polizei, Kriminalität

74-jährige Frau bei Fahrradunfall verletzt

08.10.2018 - 15:57:06

Polizei Gütersloh / 74-jährige Frau bei Fahrradunfall verletzt

Gütersloh - Gütersloh (JF) - Am Samstagnachmittag (06.10., 16.05 Uhr) fuhr eine 74-jährige Gütersloherin mit ihrem Fahrrad auf der Blumenstraße in Fahrtrichtung Friedrich-Ebert-Straße.

An einer Ampelkreuzung wartete die 74-Jährige auf Grünlicht, um nach links auf die Friedrich-Ebert-Straße in Fahrtrichtung Nordring abzubiegen.

Zwei junge Männer fuhren hinter der 74-Jährigen in Fahrtrichtung Langer Weg/ Carl-Miele-Straße her.

Die beiden bislang unbekannten Radfahrer überholten die 74-Jährige von beiden Seiten. Der eine bislang unbekannte junge Mann, welcher von links überholte, scherte vor der 74-Jährigen ein und touchierte dabei ihr Vorderrad.

Die 74-Jährige stürzte und verletzte sich dabei.

Die beiden unbekannten Männer hielten zunächst an und halfen der 74-Jährigen auf und versuchten den verbogenen Fahrradkorb wieder gerade zu biegen. Als der Ehemann der 74-Jährigen die Polizei verständigte, entfernten sich die jungen Männer vom Unfallort, ohne ihre Personalien zu hinterlassen. Die beiden unbekannten Fahrradfahrer werden folgendermaßen beschrieben: Sie waren zwischen 20-22 Jahren, Zeugenangaben nach osteuropäische Herkunft, sie hatten dunkle gepflegte Haare und ein sehr gepflegtes Erscheinungsbild. Sie fuhren beide auffällige grüne Sportfahrräder.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben oder Hinweise zu dem Unfall machen?

Hinweise dazu nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

@ presseportal.de