Polizei, Kriminalität

(738 / 2017) Zigarettenautomat in Göttingen gesprengt

18.12.2017 - 14:31:25

Polizeiinspektion Göttingen / Zigarettenautomat in ...

Göttingen - Göttingen, Calsowstraße Sonntag, 17. Dezember 2017, gegen 05.35 Uhr

GÖTTINGEN (jan) - Unbekannte haben am Sonntag (17.12.17) gegen 05.35 Uhr in der Calsowstraße in Göttingen einen an einer Steinmauer befestigten Zigarettenautomaten gesprengt. Personen wurden nicht verletzt.

Die Explosion zerstörte den Automaten vollständig. Ein Großteil der Zigaretten und des Bargelds lagen davor verstreut. Durch die Wucht der Explosion wurde ein vor dem Zigarettenautomaten geparkter Opel leicht beschädigt. Eine detaillierte Schadensaufstellung liegt der Polizei noch nicht vor. Die Schadenshöhe ist daher noch unbekannt.

Durch welche Mittel die Sprengung zustande kam, ist zurzeit noch nicht bekannt.

Die Ermittlungen dauern an.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei Göttingen unter Telefon 0551/491-2115 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Göttingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/119508 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_119508.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Göttingen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Christian Janzen Otto-Hahn-Straße 2 37077 Göttingen Telefon: 0551 / 491-2032 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-goe.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!