Polizei, Kriminalität

700 kg Kupferkabel entwendet

07.02.2018 - 12:57:11

Kreispolizeibehörde Höxter / 700 kg Kupferkabel entwendet

Warburg - Kupfer im Wert von ca. 1.500 Euro entwendeten bisher unbekannte Täter von einem Betriebsgelände an der Straße Obere Hilgenstock in Warburg. Im Laufe des Wochenendes von Freitag, 02.02.2018, bis Montag, 05.02.2018, verschafften sich die Täter Zugang zu dem Gelände. Aus einer Gitterbox wurden ca. 700 kg Kupferkabel gestohlen. Für den Abtransport nutzten die Täter ein Fahrzeug. Die Polizei in Warburg, 05641-78800, fragt daher, wer Angaben zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen machen kann, die sich im Tatzeitraum in dem Industriegebiet aufgehalten haben. /Te.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1530 Fax: 05271 962 1297 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!