Polizei, Kriminalität

(69 / 2018) Unfallflucht in Hann.

02.02.2018 - 11:27:10

Polizeiinspektion Göttingen / Unfallflucht in Hann. ...

Göttingen - Hann. Münden, Am Wittenborn in der Nacht zu Donnerstag, 1. Februar 2018

HANN. MÜNDEN (jan) - Vermutlich beim Ein- oder Ausparken hatte ein unbekannter Autofahrer in der Nacht zu Donnerstag (01.02.18) in der Straße "Am Wittenborn" einen am Fahrbahnrand geparkten schwarzen Mercedes an der hinteren linken Stoßstange beschädigt und ist anschließend von der Unfallstelle geflüchtet. Der entstandene Schaden beträgt nach ersten vorläufigen Schätzungen rund 500 Euro.

Von dem Verursacher fehlt bislang jede Spur. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05541/9510 bei der Polizei Hann. Münden zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Göttingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/119508 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_119508.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Göttingen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Christian Janzen Otto-Hahn-Straße 2 37077 Göttingen Telefon: 0551 / 491-2032 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-goe.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!