Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

+++ 66-Jähriger nach Matratzenbrand im Krankenhaus +++

06.09.2019 - 14:16:28

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ ...

Oldenburg - In der Nacht zu Freitag kam es um 2.10 Uhr in einem Mehrfamilienhaus an der Stettiner Straße zu einem Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst. Nach ersten Erkenntnissen hatte in der Wohnung eines 66-Jährigen eine Matratze Feuer gefangen. Ursache war offenbar eine Zigarette, die sich durch den Sauerstoff eines Beatmungsgerätes erneut entzündet hatte. Nachbarn des 66-Jährigen war es gelungen, das Feuer bereits vor Eintreffen der Rettungskräfte mit Wasser zu löschen. Der Oldenburger wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Brand entstand ein lediglich geringer Schaden am Mobiliar. Die Wohnung wurde für die weiteren Ermittlungen von der Polizei beschlagnahmt. (1042297)

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland Pressestelle Stephan Klatte Telefon: 0441 790 4004 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol

@ presseportal.de