Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

62-jährige Radlerin stürzt über Verlängerungskabel

28.07.2020 - 12:57:15

Polizei Paderborn / 62-jährige Radlerin stürzt über ...

Altenbeken - (mb) Bei einem Sturz mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg an der Winterbergstraße hat eine 62-jährige Frau am Montag schwere Verletzungen erlitten.

Die Radlerin fuhr gegen 09.45 Uhr auf dem Radweg von Buke nach Altenbeken. Kurz vor dem Abzweig zum Sportplatz war ein Verlängerungskabel über viele Meter längs des Radwegs zu einer Baustelle verlegt. Beim Überfahren des Kabels rollte das Kabel seitlich unter dem Rad weg und die Radfahrerin stürzte. Sie erlitt schwere Verletzungen. Nach notärztlicher Versorgung am Unfallort wurde sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251/306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251/ 306-1222

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/55625/4663763 Polizei Paderborn

@ presseportal.de