Polizei, Kriminalität

(591) Junge Frau sexuell belästigt - Zeugenaufruf

10.04.2017 - 12:17:08

Polizeipräsidium Mittelfranken / Junge Frau sexuell ...

Nürnberg - Gestern Abend (09.04.2017) belästigte ein noch unbekannter Mann eine junge Frau in sexueller Weise. Die Kriminalpolizei Nürnberg bittet um Zeugenhinweise.

Die Frau stand gegen 19:15 Uhr im U-Bahnhof "Hauptbahnhof" an Gleis 3. Als die U 2 aus Fahrtrichtung "Röthenbach" eingefahren war, stieg ein unbekannter Mann aus und fasste die Frau unsittlich am Oberkörper an. Außerdem hielt er ihr den linken Arm fest. Danach flüchtete er in Richtung Königstorpassage. Die Frau blieb unverletzt.

Beschreibung des Täters:

Ca. 18-19 Jahre alt, ca. 160 cm groß, kurze schwarze Haare. Bekleidet war der Unbekannte mit einem schwarzen T-Shirt mit roten Streifen an den Schultern, einer schwarzen Jogginghose und einem schwarzen Baseballcap.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer +49 911 2112-3333.

Bert Rauenbusch/gh

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!