Polizei, Kriminalität

(583) Zeugen nach politischen Schmierereien gesucht

16.04.2018 - 16:16:35

Polizeipräsidium Mittelfranken / Zeugen nach politischen ...

Fürth - Bislang unbekannte Täter beschmierten in der Nacht von Samstag (14.04.2018) zum Sonntag (15.04.2018) mehrere Fahrzeuge sowie die Glasscheibe einer Gaststätte im Stadtteil Stadeln mit politischen Parolen. Die Kriminalpolizei Fürth sucht Zeugen.

Insgesamt vier Fahrzeuge, die im Bereich der Karl-Hauptmannl-Straße bzw. in der Stadelner Hauptstraße abgestellt waren, wurden im Zeitraum zwischen 20:00 Uhr und 09:00 Uhr beschmiert. Außerdem verunstalteten die Unbekannten die Scheibe einer dort befindlichen Gaststätte ebenfalls mit rechtsgerichteten Schriftzügen. Der Sachschaden beträgt einige hundert Euro.

Die Kriminalpolizei Fürth hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können oder denen verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Wolfgang Prehl/n

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!