Straßenverkehr, Polizei

58-Jährige wird von Auto angefahren - Hilden - 2112102

22.12.2021 - 08:47:22

58-Jährige wird von Auto angefahren - Hilden - 2112102. Mettmann - Eine 58-jährige Frau aus Hilden ist am Dienstag (21. Dezember 2021) gegen 15 Uhr in Hilden von einem Pkw angefahren und verletzt worden. Sie wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Das war geschehen:

Ein 23-jähriger Erkrather war mit seinem Mercedes Citan auf der Walder Straße in Hilden unterwegs. Als er nach links in die Grünstraße abbiegen wollte, übersah er eine 58-jährige Frau aus Hilden, die die Straße zu Fuß überqueren wollte. Das Fahrzeug erfasste die Frau, die daraufhin stürzte und schwer verletzt wurde. Der 23-Jährige sowie ein weiterer Zeuge leisteten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes Erste Hilfe. Die Hildenerin wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Zeugenangaben zufolge zeigte die Ampel für die Fußgängerin Grün, als diese die Straße überquerte.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4de82a

@ presseportal.de