Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

54-J?hrige bei Alleinunfall schwer verletzt

17.04.2021 - 01:42:42

Polizeipr?sidium Hamm / 54-J?hrige bei Alleinunfall schwer verletzt

Hamm-Uentrop - Schwer verletzt wurde eine 54-j?hrige Ford-Focus-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der Soester Stra?e am Freitag, 16. April. Gegen 18 Uhr befuhr die 54-J?hrige die Soester Stra?e in ?stlicher Fahrtrichtung und kam in der N?he der Stra?e "An der Dorfeiche" von der Fahrbahn nach links ab. Der Focus kollidierte dabei zun?chst mit einem Fahnenmast, anschlie?end mit einer Begrenzungsmauer und einem Zaun. Die Fahrerin wurde mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht, wo sie station?r behandelt wird. Ihr F?hrerschein wurde sichergestellt. Der Focus war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Es entstand ein Sachschaden von zirka 5000 Euro. (kt)

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4891346 Polizeipr?sidium Hamm

@ presseportal.de