Polizei, Kriminalität

52-jähriger Mann bei Verkehrsunfall schwer verletzt

03.09.2019 - 15:06:33

Kreispolizeibehörde Heinsberg / 52-jähriger Mann bei ...

Geilenkirchen-Tripsrath - Am Montag (2. September), gegen 17.10 Uhr, fuhr eine 32-jährige Frau aus Geilenkirchen mit ihrem Pkw Ford auf der Straße Straetener Weg in Richtung Annastraße und beabsichtigte an der Einmündung Straetener Weg/Annastraße nach links in die Annastraße abzubiegen. Im Einmündungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß der vorfahrtberechtigten Ford Fahrerin mit einem 52-jährigen Fahrradfahrer aus Geilenkirchen. Dieser stürzte zu Boden und verletzte sich schwer. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen. Die Pkw Fahrerin wurde durch den Unfall nach ersten Erkenntnissen nicht verletzt.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de