Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(509) Teile von Traktor entwendet

15.04.2021 - 12:52:32

Polizeipr?sidium Mittelfranken / Teile von Traktor entwendet

Dietenhofen - Von Dienstag auf Mittwoch (13.04./ 14.04.2021) hat ein bislang unbekannter T?ter im Dietenhofener Gemeindeteil Neudorf mehrere Teile von einem Traktor entwendet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Der Gesch?digte stellte seinen Traktor am Dienstagnachmittag gegen 16:00 Uhr versperrt auf einem Hof im Dietenhofener Gemeindeteil Neudorf ab. Am folgenden Mittwochvormittag gegen 10:00 Uhr suchte er das Nutzfahrzeug wieder auf.

Dabei musste er feststellen, dass ein bislang unbekannter T?ter von dem Traktor mehrere Teile abmontiert und offenbar entwendet hat. Der Beuteschaden bel?uft sich auf etwa 6000 Euro.

Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen des Verdachts eines Diebstahls im besonders schweren Fall. In diesem Zusammenhang werden Zeugen gebeten, die verd?chtige Wahrnehmungen hinsichtlich des mutma?lichen Diebstahls gemacht haben, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112 - 3333 zu melden.

Markus Baumann / mc

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mittelfranken Pr?sidialb?ro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 N?rnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Au?erhalb der B?rozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipr?sidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/6013/4889582 Polizeipr?sidium Mittelfranken

@ presseportal.de