Polizei, Kriminalität

49-Jähriger nach Ladendiebstahl mit Waffe festgenommen

16.05.2018 - 02:46:30

Polizeipräsidium Hamm / 49-Jähriger nach Ladendiebstahl mit ...

Hamm-Mitte - Vorläufig festgenommen wurde am Nachmittag des 15. Mai ein 49-jähriger, der im dringenden Verdacht steht, einen Ladendiebstahl unter Mitführung von Waffen begangen zu haben. Der Mann war zunächst in einem Drogeriegeschäft auf der Weststraße bei einem Diebstahl von Parfüm ertappt worden. Anschließend beleidigte und nötigte der Werner Bürger das Personal der Filiale in aggressiver Weise. Bei der Tat führte er ein Taschenmesser sowie einen Teleskopschlagstock griffbereit mit. Die Waffen konnten durch eingesetzte Polizeibeamte bei einer Durchsuchung des Mannes aufgefunden und sichergestellt werden. Der Langefinger wurde dem Polizeigewahrsam zugeführt.(es)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!