Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

46282 Dorsten, sechs Verletzte bei Verkehrsunfall

14.01.2020 - 21:06:28

Polizeipräsidium Recklinghausen / 46282 Dorsten, sechs Verletzte ...

Recklinghausen - Am Dienstag, den 14.01.2020 kam es gegen 17:15 Uhr auf der Straße An der Wienbecke zu einem Verkehrsunfall, bei dem insgesamt sechs Personen verletzt wurden. Eine 37 jährige Frau aus Dorsten hatte mit ihrem Pkw die Straße An der Wienbecke in Fahrtrichtung Dorsten befahren. Circa 300 Meter hinter der Einmündung zur Hervester Straße kam die Frau aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen die dortigen Schutzplanken. Im weiteren Verlauf geriet der Pkw nach links in den Gegenverkehr, wo dieser mit zwei weiteren Pkw kollidierte. Hierbei wurden in einem Pkw der 72 jährige Fahrer aus Dorsten und zwei 4 jährige Kinder leicht verletzt. Der 41 jährige Fahrer des weiterhin betroffenen Pkw wurde ebenfalls leicht verletzt. Die 37 jährige Frau und ein 8 jähriges Kind wurden bei dem Unfall ebenfalls leicht verletzt. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von circa insgesamt 19 000 Euro. Die Straße an der Wienbecke wurde für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Leitstelle Peter Schmalöer Telefon: 02361/55-2979 Fax: 02361/55-2990 E-Mail: re.lst@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4492051 Polizeipräsidium Recklinghausen

@ presseportal.de