Polizei, Kriminalität

43-Jähriger randaliert in Krankenhaus

13.05.2019 - 17:51:24

Polizeipräsidium Westpfalz / 43-Jähriger randaliert in Krankenhaus

Kaiserslautern - Ein 43-Jähriger randalierte am Sonntagmittag in der Notaufnahme eines Krankenhauses in Kaiserslautern. Laut Zeugenaussagen suchte der Mann die Örtlichkeit auf, weil er Medikamente wollte. Weil ihm diese jedoch nicht ausgehändigt wurden, fing er an Gegenstände umzuwerfen und zu bespucken. Eine Krankenschwester wurde durch den 43-Jährigen außerdem leicht am Bauch verletzt, indem er eine Tür vor der Frau zuschlug. Die Polizei nahm den Mann mit zur Dienststelle. Um weitere Straftaten zu verhindern, wurde er in Gewahrsam genommen.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de