Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(4) Neuwagen aus Autohaus gestohlen

02.01.2020 - 12:46:28

Polizeipräsidium Mittelfranken / Neuwagen aus Autohaus ...

Bad Windsheim - Im Zeitraum von Samstagnachmittag (28.12.2019) bis Montagmorgen (30.12.2019) entwendeten Unbekannte einen Neuwagen in Uffenheim (Lkrs. Neustadt a.d. Aisch - Bad Windsheim). Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Die Unbekannten entwendeten einen Pkw Ford Kuga (Neuwagen, Farbe Grau), welcher ordnungsgemäß versperrt auf dem Betriebsgelände eines Autohauses in der Sparkassenstraße geparkt war. An dem Fahrzeug (Wert circa 25.000 Euro) waren keine Kennzeichen angebracht.

Das zuständige Fachkommissariat der Ansbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

Michael Petzold

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/4481766 Polizeipräsidium Mittelfranken

@ presseportal.de