Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(371 / 2020) Fu?g?nger bei Unfall in Hann.

13.10.2020 - 14:47:40

Polizeiinspektion G?ttingen / Fu?g?nger bei Unfall in ...

G?ttingen - Hann. M?nden, Hans-Berkefeld-Weg Donnerstag, 8. Oktober 2020, gegen 16.40 Uhr

HANN. M?NDEN (mb) - Am vergangenen Donnerstagnachmittag (08.10.2020) wurde ein 71 Jahre alter Fu?g?nger in Hann. M?nden von einer Radfahrerin angefahren und leicht verletzt.

Der Mann war gegen 16.40 Uhr auf dem Hans-Berkefeld-Weg in Richtung der Stra?e "Am Sportplatz" zu Fu? unterwegs. Ersten Informationen zufolge kam es dort zu einem Zusammensto? mit einer von hinten herannahenden Radfahrerin. Der 71-J?hrige st?rzte dadurch und verletzte sich leicht. Die unbekannte Fahrradfahrerin habe noch kurz mit ihm geredet und ihm beim Aufstehen geholfen, danach sei sie jedoch in Richtung Wiesenpfad davongefahren, ohne sich weiter um den Verletzten zu k?mmern.

Die Ermittler sind nun auf der Suche nach der unbekannten Radfahrerin. Sie kann wie folgt beschrieben werden: ca. 40 Jahre alt, kurze dunkelbraune Haare, etwa 160 cm bis 170 cm gro?, schlanke Figur und sprach deutsch mit ausl?ndischem Akzent.

M?gliche Zeugen, insbesondere die Radfahrerin, werden gebeten, sich unter Telefon 05541/951-0 bei der Polizei in Hann. M?nden zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion G?ttingen Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Michaela Burchardt Otto-Hahn-Stra?e 2 37077 G?ttingen Telefon: 0551 / 491-2032 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/119508/4732684 Polizeiinspektion G?ttingen

@ presseportal.de