Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

34-Jähriger bei Streit schwer verletzt

27.07.2020 - 15:17:19

Polizeipräsidium Stuttgart / 34-Jähriger bei Streit schwer verletzt

Stuttgart-Mitte - Ein 34 Jahre alter Mann ist am Sonntagvormittag (26.07.2020) bei einem Streit an der Kriegsbergstraße schwer verletzt worden. Der 34-Jährige geriet gegen 10.50 Uhr in einem Hinterhof mit zwei Männern aus unbekannten Gründen in Streit, in dessen Verlauf einer der Männer den 34-Jährigen mit einem Messer am Arm verletzte. Rettungskräfte kümmerten sich um den Verletzten und brachten ihn in ein Krankenhaus. Eine Fahndung nach den beiden geflüchteten Tatverdächtigen verlief bislang ergebnislos. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4662957 Polizeipräsidium Stuttgart

@ presseportal.de