Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

34-J?hriger leistet Widerstand - zwei Polizeibeamte verletzt

20.04.2021 - 13:23:06

Polizei G?tersloh / 34-J?hriger leistet Widerstand - zwei ...

G?tersloh - G?tersloh (FK) - Bereits am fr?hen Montagnachmittag (19.04.) fiel ein 34-j?hriger Mann im Bereich des Busbahnhofs in G?tersloh auf, da er auch nach Ansprache nicht bereit war, einen derzeit vorgeschriebenen Mund-Nase Schutz zu tragen. Er erhielt einen Platzverweis.

Gegen 17.30 Uhr fiel der Mann im Bereich der Kaiserstra?e auf, als er versuchte einen Mann anzugreifen. Durch das Eingreifen von Polizeibeamten konnte der ?bergriff verhindert werden. Der 34-j?hrige Mann erhielt ebenfalls einen Platzverweis f?r den Bereich der Kaiserstra?e. F?r den Fall des Nichtbefolgens, wurde ihm eine Ingewahrsamnahme angedroht.

Als er gegen 18.00 Uhr wieder ohne Mundschutz durch Polizeibeamte am ZOB angetroffen wurde, sollte er wie angedroht ins Polizeigewahrsam gebracht werden. Dagegen wehrte er sich vehement. Er trat einen der eingesetzten Beamten und schlug einem anderen in das Gesicht. Die Polizeibeamten verletzten sich dabei leicht. Unter Einsatz von Pfefferspray konnte der renitente Mann in Gewahrsam genommen werden. Ein Richter ordnete eine Blutprobenentnahme an. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

R?ckfragen bitte an:

Polizei G?tersloh Pressestelle Polizei G?tersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4893615 Polizei G?tersloh

@ presseportal.de