Polizei, Kriminalität

3 Wohnungseinbrüche in Loccum - Die Polizei sucht Zeugen

02.02.2018 - 15:31:26

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / 3 Wohnungseinbrüche in ...

Rehburg-Loccum - Im Ortsteil Loccum sind bislang unbekannte Täter am Donnerstagabend in drei Wohnhäuser am Moorgraben und in der Niedersachsenstraße eingebrochen, haben die Räumlichkeiten durchsucht und in einem der Häuser hochwertigen Schmuck von einem niedrigen fünfstelligen Wert entwendet. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sind die Täter an den beiden anderen Tatorten ohne Beute wieder von dannen gezogen.

Im Zusammenhang mit den Einbrüchen könnte ein silberner Daimler-Benz (Limousine) älteren Baujahres mit hinten getönten Scheiben und mindener Kennzeichen (MI) stehen. Der Pkw war zwischen 18.30 - ca. 20.00 Uhr am Rehgtland auf einem Grünstreifen abgestellt. Zeugen beobachteten zwei männliche Insassen, die sich in Richtung der Tatorte bewegten. Beide Männer waren dunkel gekleidet und recht korpulent. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Stolzenau unter der Telefonnummer 05761/9206-0 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Julia Huhnold Telefon: 0551/491-1004 Fax: 0551/491-1035 E-Mail: pressestelle@pd-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!