Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

290720-602: Pizzeria gleich zwei Mal angegangen

29.07.2020 - 15:42:20

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / 290720-602: Pizzeria ...

Engelskirchen - Gleich an zwei Tagen hintereinander haben Einbrecher eine Pizzeria an der Hauptstraße in Engelskirchen-Ründeroth aufgesucht; während im ersten Fall Geld gestohlen wurde, verschreckte eine Alarmanlage in der vergangenen Nacht einen Tatverdächtigen, der etwa eine Stunde später festgenommen werden konnte. Zwischen Montag und Dienstagmorgen (27./28. Juli) konnten Unbekannte die Scheibe eines Plexiglasfensters aus dem Rahmen entfernen, in die Räumlichkeiten einsteigen und mit Wechselgeld unerkannt entkommen. Gegen 23.45 Uhr am Dienstagabend bemerkten Anwohner dann einen Mann, der sich an das Gebäude heranschlich und eine Scheibe einschlug. Als dabei aber ein akustischer Alarm ausgelöste, lief der Mann ohne Beute davon. Etwa eine Stunde später erkannten Zeugen den Mann wieder, als er sich wiederum im Bereich der Hauptstraße aufhielt und hielten ihn fest. Ob der stark alkoholisierte 34-Jährigen aus Engelskirchen auch für den Diebstahl des Geldes verantwortlich ist, konnte noch nicht abschließend geklärt werden; in seiner Vernehmung gab er lediglich den Einbruchsversuch zu.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65843/4665117 Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

@ presseportal.de