Polizei, Kriminalität

(283) Bei Faschingszug unsittlich berührt

14.02.2018 - 17:31:27

Polizeipräsidium Mittelfranken / Bei Faschingszug ...

Schwabach - Gestern Nachmitttag (13.02.2018) berührte ein Mann eine junge Frau in der Schwabacher Innenstadt unsittlich. Die Polizei nahm ihn vorläufig fest.

Beim gestrigen Faschingszug, gegen 17:00 Uhr, berührte ein 39-Jähriger eine junge Frau in unsittlicher Weise. Das Opfer wehrte sich, woraufhin ein Zeuge aufmerksam wurde. Kurz darauf wurde auch eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Schwabach auf den Vorfall aufmerksam. Die Beamten nahmen den Tatverdächtigen vorläufig fest. Das Opfer blieb unverletzt.

Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Schwabach übernahm die Ermittlungen und leitete ein entsprechendes Verfahren gegen den Mann ein. Nachdem die Sachbearbeitung abgeschlossen war, wurde er entlassen.

Alexandra Federl/n

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!