Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

280421-295: Nach Fahrerflucht - Blutprobe angeordnet

28.04.2021 - 13:27:27

Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis / 280421-295: Nach ...

Gummersbach - In der Wagnerstra?e hat ein Autofahrer am Dienstagmorgen (27. April) um 8:45 Uhr einen J?gerzaun besch?digt und ist anschlie?end von der Unfallstellegefl?chtet. Ein Anwohner hatte den Unfall beobachtet.

Demnach fuhr ein Mann mit seinem Auto r?ckw?rts aus der Mozartstra?e und prallte dabei gegen den Zaun eines Grundst?cks in der Wagnerstra?e. Der Zeuge hatte sich das Kennzeichen gemerkt und konnte auch den Fahrer beschreiben. Die Polizei begab sich zur Wohnanschrift des Halters. Ein 53-j?hriger Mann passte zur angegebenen Fahrerbeschreibung. Da dieser augenscheinlich unter Alkoholeinfluss stand, ordneten die Polizisten eine Blutprobe an. Zudem beschlagnahmten sie seinen F?hrerschein. Der 53-J?hrige stritt die Vorw?rfe ab. Die Ermittlungen dauern an.

R?ckfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis Monika Treutler Telefon: 02261 8199 652 E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65843/4901336 Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis

@ presseportal.de