Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

270720-593: In hinduistischen Tempel eingebrochen

27.07.2020 - 14:57:46

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / 270720-593: In ...

Gummersbach - Auf Geld hatten es Einbrecher abgesehen, die am Sonntagnachmittag (26. Juli) in einen hinduistischen Tempel an der Industriestraße eingebrochen sind. Die Täter drangen zwischen 13 und 18 Uhr in den Büroraum des Tempels ein und brachen dort einen Schrank auf. Sie entkamen mit Geld und einer Geldkassette. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65843/4662894 Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

@ presseportal.de