Polizei, Kriminalität

+++ 27-Jährige fährt mit 2 Promille bei Kita vor +++

05.10.2018 - 10:11:53

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ 27-Jährige ...

Oldenburg - Mitarbeiter einer Kindertagesstätte im Stadtteil Donnerschwee alarmierten am Donnerstag nachmittag um 14.20 Uhr die Polizei und schilderten, dass eine offensichtlich stark angetrunkene Mutter soeben ihren Sohn von der Kita abgeholt hatte. Die Beamten fuhren zur Wohnung der Mutter und trafen die 27-Jährige zuhause an. Die Ermittlungen ergaben, dass die Oldenburgerin mit ihrem VW Golf soeben von der Kita nach Hause zurückgekehrt war, nachdem sie ihren fünfjährigen Sohn dort abgeholt hatte. Dabei hatte sie noch ihr zwei Monate altes Baby sowie ihre siebenjährige Tochter bei sich im Auto. Die Beamten stellten beim Gespräch mit der Frau deutlichen Alkoholgeruch fest; der Test ergab einen Wert von 2,04 Promille. Ein Arzt entnahm auf der Dienststelle eine Blutprobe. Eine Fahrerlaubnis besaß die 27-Jährige nicht; zudem war das Fahrzeug nicht für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen. Die Polizei hat das Jugendamt der Stadt Oldenburg eingeschaltet und ein Ermittlungsverfahren gegen die 27-Jährige eingeleitet. (1188555)

OTS: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68440 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68440.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland Pressestelle Stephan Klatte Telefon: 0441 790 4004 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

@ presseportal.de