Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

260620-495: Von der Fahrbahn abgekommen - Zwei Verletzte

26.06.2020 - 14:31:43

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / 260620-495: Von der ...

Wipperfürth - Von der Fahrbahn abgekommen ist am Donnerstagabend (25. Juni) eine 21-jährige Wipperfürtherin. Sie und ihre 26-jährige Beifahrerin zogen sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu.

Kurz vor 22 Uhr fuhr die 21-Jährige mit ihrem weißen Seat Ibiza auf der Straße "Wasserfuhr" (K 30) aus Richtung Kreuzberg kommend in Fahrtrichtung Wasserfuhr. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie geriet auf den Grünstreifen und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Dabei touchierte sie die dortige Schutzplanke und landete anschließend auf einer Wiese.

Sowohl die 21-jährige Fahrerin als auch ihre 26-jährige Beifahrerin zogen sich leichte Verletzungen zu. Nach notärztlicher Behandlung vor Ort brachte sie ein Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

An dem Seat entstand nicht unerheblicher Sachschaden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Monika Treutler Telefon: 02261 8199 652 E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65843/4635473 Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

@ presseportal.de