Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

250321-205: Zwei verletzte Personen bei Verkehrsunfall!

25.03.2021 - 20:47:21

Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis / 250321-205: Zwei ...

Gummersbach - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute gegen 15:10 Uhr im Einm?ndungsbereich der H?lsenbuscher Stra?e und der Herreshagener Stra?e in Gummersbach-Steinenbr?ck! Hierbei wurde eine 19-J?hrige Frau aus Bergneustadt und ihr gleichaltriger Beifahrer aus Gummersbach verletzt. Die junge Frau musste mit schweren Verletzungen mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden, w?hrend ihr Begleiter ambulant behandelt wurde. Die junge Fahrerin beabsichtigte zur Unfallzeit von der Herreshagener Stra?e nach links auf die H?lsenbuscher Stra?e einzubiegen, um ihre Fahrt in Richtung Westtangente fortzusetzen. Dabei ?bersah sie vermutlich den Pkw eines Gummersbacher Ehepaares (84 und 85), das zu dieser Zeit auf der H?lsenbuscher Stra?e in Richtung Strombach unterwegs war. Es kam zum Zusammensto? der beiden Pkw, wodurch diese nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Aufgrund der polizeilichen Unfallaufnahme wurde der Einm?ndungsbereich kurzzeitg gesperrt.

R?ckfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis Leitstelle Telefon: 02261 8199-625 Fax: 02261 8199-607 E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65843/4874019 Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis

@ presseportal.de