Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

250121-0052: Fahrer fl?chtet nach drei Unf?llen

25.01.2021 - 15:42:55

Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis / 250121-0052: Fahrer ...

Radevormwald - Gleich dreimal rutschte am Sonntagmittag (24. Januar) ein 56-J?hriger aus Radevormwald mit seinem Auto in geparkte Fahrzeuge, bevor er von der Unfallstelle fl?chtete; weil er unter Alkoholeinfluss stand, stellte die Polizei den F?hrerschein sicher. Der Mann hatte zun?chst vergeblich versucht in der Stra?e Vogelsm?hle mit seinem Auto die steile Auffahrt eines Parkplatzes hinaufzufahren. Eine geschlossene Schneedecke sorgte jedoch daf?r, dass er bei den ersten drei Versuchen scheiterte; der Wagen rutschte jeweils wieder die Steigung herunter und stie? mit dort abgestellten Fahrzeugen zusammen. Obwohl eine Anwohnerin den Fahrer, der sich zwischenzeitlich die Sch?den an den Autos angeschaut hatte, auf die Unf?lle ansprach, setzte sich dieser wieder in sein Auto und nahm einen erneuten Anlauf. Dieser verlief erfolgreich, woraufhin der Mann von der Unfallstelle fl?chtete. Die Polizei konnte den stark alkohlisierten Fahrer kurze Zeit sp?ter zu Hause antreffen. Nachdem ein Alkoholvortest etwa 1,5 Promille anzeigte, veranlasste die Polizei eine Blutprobenentnahme und stellte den F?hrerschein sicher.

R?ckfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65843/4820835 Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis

@ presseportal.de