Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

240720-578: Öffentlichkeitsfahndung nach Taschendiebstahl

24.07.2020 - 12:32:47

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / 240720-578: ...

Gummersbach - Anhand von Fotos hofft die Polizei auf Hinweise zu einem Tatverdächtigen, der am 27. Januar diesen Jahres zunächst in einem Lebensmittelmarkt an der Industriestraße eine EC-Karte erbeutete und mit dieser kurze Zeit später Geld an einem Automaten abhob. Die Geschädigte hatte ihre Handtasche beim Einkauf am Einkaufswagen befestigt und für kurze Zeit außer Acht gelassen. Ein Unbekannter nutzte die Gelegenheit, griff in die Handtasche und entkam mit der Brieftasche. In dieser befanden sich neben einer EC-Karte auch ein Zettel, auf dem die PIN notiert war. Damit ausgestattet begab sich der unbekannte Täter umgehend zu einem Geldautomaten in der Gummersbacher Innenstadt und hob dort um 14.56 Uhr 1.000 Euro vom Konto der Geschädigten ab. Die dabei entstandenen Fotos des Tatverdächtigen sind im Fahndungsportal der Polizei NRW unter folgendem Link einsehbar: https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatver daechtige/gummersbach-diebstahl-computerbetrug

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65843/4660991 Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

@ presseportal.de