Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

240321-202: Randalierer st?rt L?scharbeiten

24.03.2021 - 15:13:02

Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis / 240321-202: ...

Wiehl - Mehrfach hat ein 54-J?hriger am Dienstag (23. M?rz) versucht, in ein brennendes Geb?ude zu gelangen.

Am fr?hen Dienstagabend, um 19:50 Uhr, brannte es im Keller eines Wohngeb?udes in der Peter-Steinmetzler-Stra?e. Die Bewohner waren bereits evakuiert. W?hrend die Feuerwehr mit L?scharbeiten besch?ftigt war, versuchte der alkoholisierte 54-J?hrige immer wieder in das Geb?ude zu gelangen. Dabei st?rte er die L?scharbeiten erheblich. Polizisten versuchten ihn daran zu hindern, in das Geb?ude zu laufen. Daraufhin drohte er den Einsatzkr?ften mit geballten F?usten und beleidigte diese. Schlie?lich blieb nichts anderes ?brig als den renitenten 54-J?hrigen mit Handschellen zu fixieren. Dabei trat dieser um sich und traf einen Beamten am Bein. Der 54-J?hrge wurde zur Polizeiwache gebracht, wo er eine Blutprobe abgeben musste. Auf ihn wartet nun ein Ermittlungsverfahren.

R?ckfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis Monika Treutler Telefon: 02261 8199 652 E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65843/4872415 Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis

@ presseportal.de