Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(235) Brand in Modegesch?ft

21.02.2021 - 14:13:03

Polizeipr?sidium Mittelfranken / Brand in Modegesch?ft

N?rnberg - In den fr?hen Sonntagmorgenstunden (21.02.2021) ereignete sich ein Brand eines Modegesch?fts in N?rnberg. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen

Gegen 03:30 Uhr teilten Anwohner starken Rauch aus einem Modegesch?ft in der Sulzbacher Stra?e mit. Die alarmierten Einsatzkr?fte der N?rnberger Feuerwehr konnten den Brand rasch l?schen. Durch das Brandgeschehen und die dadurch entstandene Rauchentwicklung ist von einem hohen Sachschaden auszugehen. Die H?he des Sachschadens ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Personen kamen nicht zu Schaden.

Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken ?bernahm die ersten kriminalpolizeilichen Ma?nahmen vor Ort. Das zust?ndige Fachkommissariat der N?rnberger Kriminalpolizei f?hrt nun die weiteren Ermittlungen zur Kl?rung der Brandentstehung. / Michael Petzold

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mittelfranken Pr?sidialb?ro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 N?rnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Au?erhalb der B?rozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipr?sidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/6013/4844024 Polizeipr?sidium Mittelfranken

@ presseportal.de