Polizei, Kriminalität

(234) Bei Waldarbeiten tödlich verletzt

06.02.2018 - 18:21:35

Polizeipräsidium Mittelfranken / Bei Waldarbeiten tödlich ...

Heilsbronn - Ein tragischer Unglücksfall ereignete sich am Montagvormittag (05.02.2018) in einem Waldstück bei Windsbach (Landkreis Ansbach). Ein 68-jähriger Mann wurde hierbei tödlich verletzt.

Der Mann war mit Baumfällarbeiten beschäftigt, als sich ein bereits angesägter und mit einem Keil gesicherter Baumstamm unerwartet zur Seite drehte und den 68-Jährigen unter sich begrub. Für den Landwirt, der alleine im Wald unterwegs war, kam jede Hilfe zu spät. Ein herbeigerufener Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Das Fachkommissariat der Ansbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Peter Wack /gh

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!