Polizei, Kriminalität

(233) Fahrkartenautomat gesprengt - Zeugenaufruf

06.02.2018 - 18:16:40

Polizeipräsidium Mittelfranken / Fahrkartenautomat ...

Altdorf - Am frühen Dienstagmorgen (06.02.2018) wurde ein Fahrkartenautomat im Gemeindegebiet Burgthann gesprengt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 05.00 Uhr stellte ein Beamter der Bundespolizei einen massiv beschädigten Fahrkartenautomaten an der S-Bahnhaltestelle Oberferrieden fest. Ersten Ermittlungen zufolge ist davon auszugehen, dass der Automat durch eine Sprengung zerstört wurde. Welches Sprengmittel zum Einsatz kam, ist noch Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Der entstandene Sachschaden wird auf mindestens 8000 Euro geschätzt.

Das zuständige Fachkommissariat der Schwabacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, welche vor 05:00 Uhr möglicherweise verdächtige Wahrnehmungen oder ein lautes Knallgeräusch gehört haben, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Michael Petzold /gh

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!