Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(23) Einbruch in Pfarrhaus - Zeugen gesucht

07.01.2020 - 12:16:35

Polizeipräsidium Mittelfranken / Einbruch in Pfarrhaus - ...

Hilpoltstein - Bereits im Zeitraum zwischen vergangenem Donnerstagmittag (02.01.2020) und Freitagmorgen (03.01.2020) drang ein bislang unbekannter Täter in Greding (Lkr. Roth) in das Anwesen einer Pfarrei ein. Die Kriminalpolizei sucht nach Zeugen.

Zwischen 13:00 (Do.) und 08.00 Uhr (Fr.) hebelte der Täter ein Fenster des Pfarrhauses am Kirchberg auf und gelangte hierdurch in das Gebäudeinnere. Anschließend durchsuchte er die Räumlichkeiten und Schränke und entwendete mehrere hundert Euro aus einem Tresor. Durch das gewaltsame Eindringen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

Zeugen, welche verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken in Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Michael Hetzner / mc

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/4485189 Polizeipräsidium Mittelfranken

@ presseportal.de