Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

221120-952: Zwei Wohnungseinbr?che in Wiehl

22.11.2020 - 16:22:31

Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis / 221120-952: Zwei ...

Wiehl - Zwei Einbr?che in Wohnungen hat die Polizei am Freitag (20. November) in Wiehl aufgenommen. In einem Fall stiegen die T?ter zwischen 18.10 und 19.10 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Blumenfeldstra?e ein. Um in das Haus zu gelangen, begaben sich die T?ter auf die R?ckseite des Hauses und hebelten eine Terrassent?re auf. Beim Gang durch die Wohnung entwendeten die Einbrecher Schmuck und Bargeld. Ein zweiter Einbruch ereignete sich zwischen dem 13. und dem 20. November in einem Mehrfamilienhaus an der Bahnhofstra?e. Hier stiegen die T?ter ?ber ein aufgehebeltes Schlafzimmerfenster in eine Wohnung im ersten Obergeschoss des Hauses ein. Sie durchw?hlten nahezu alle Schr?nke, wobei zur Beute bei der Anzeigenerstattung noch keine Angaben gemacht werden konnten. In beiden F?llen bittet die Polizei um Hinweise zu verd?chtigen Personen oder Fahrzeugen. Bitte informieren Sie in diesem Fall die zentrale Ermittlungsgruppe Einbruch in Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990.

R?ckfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65843/4770609 Kreispolizeibeh?rde Oberbergischer Kreis

@ presseportal.de