Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

22072020:571: Blauer Transporter nach Unfall geflüchtet

22.07.2020 - 10:43:12

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / 22072020:571: Blauer ...

Waldbröl - Nach einem Unfall auf der Straße Mühlenberg ist am Dienstagnachmittag (21. Juli) ein blauer Kleintransporter geflüchtet. Zwischen 15.50 und 16.30 Uhr hatte die Geschädigte ihren weißen Mazda am Straßenrand geparkt. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, befand sich ein frischer Unfallschaden sowie blauer Fremdlack an ihrem Auto. Eine Zeugin gab der Polizei gegenüber an, dass sie zur betreffenden Zeit ein lautes Geräusch vernommen habe. Beim Blick auf die Straße konnte sie noch einen blauen Transporter mit Siegener Kennzeichen (SI) erkennen, der sich von der Unfallörtlichkeit entfernte. Der Transporter dürfte an dem linken Fahrzeugheck einen Schaden aufweisen. Hinweise zu dem Fahrzeug nimmt das Verkehrskommissariat Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65843/4658654 Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

@ presseportal.de