Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

22-Jähriger fuhr unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

09.01.2020 - 15:06:50

Polizei Hagen / 22-Jähriger fuhr unter dem Einfluss von ...

Hagen - Am Mittwoch, 08. Januar 2020, führte die Polizei gegen 16:15 Uhr eine allgemeine Verkehrskontrolle auf der Sonntagstraße durch. Dabei hielten die Beamten einen 22-Jährigen mit seinem BMW an. Im Rahmen der Kontrolle bemerkten die Polizisten, dass der Mann sehr nervös war. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest zeigte, dass der Hagener unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Er musste eine Blutprobe abgeben. Ihm wurde zudem die Weiterfahrt bis auf weiteres untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressesprecherin Ramona Arnhold Telefon: 02331/986 1508 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4487630 Polizei Hagen

@ presseportal.de