Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

210526-1: ?ffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Senior (FOTO)

26.05.2021 - 12:22:39

Polizei Rhein-Erft-Kreis / 210526-1: ?ffentlichkeitsfahndung ...

Br?hl - Die Polizei Rhein-Erft bittet die Bev?lkerung um Mithilfe bei der Suche nach Willi J?rgen H.

Ein Angeh?riger meldete der Polizei Rhein-Erft, dass er den 78-J?hrigen zuletzt am Donnerstag (20. Mai) an seiner Wohnanschrift an der Georg-Grosser-Stra?e in Br?hl angetroffen habe. Willi J?rgen H. ist h?ufig mit seinem Fahrrad unterwegs und kehrte bisher t?glich an seine Wohnanschrift zur?ck. Der Senior leidet an einer beginnenden Demenz.

Der Angeh?rige beschrieb den Vermissten bei schlanker Statur als circa 175 Zentimeter gro?. Der 78-J?hrige sei Brillentr?ger, habe einen grauen Vollbart und sei mit einem Fahrrad mit Kindersitz unterwegs. Er tr?gt eine Jacke in der Farbe Lila, sowie eine Lederhose.

Die Polizei Rhein-Erft bittet Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort des vermissten Seniors geben k?nnen, umgehend den Polizeinotruf "110" zu w?hlen oder sich per E-Mail an poststelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de zu wenden. (sc)

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Rhein-Erft-Kreis Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Telefon: 02233 52-3305 Fax: 02233 52-3309 Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/10374/4924585 Polizei Rhein-Erft-Kreis

@ presseportal.de