Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

210521-3-K Zwei Radfahrer nach St?rzen in Klinik

21.05.2021 - 14:27:33

Polizei K?ln / 210521-3-K Zwei Radfahrer nach St?rzen in Klinik

K?ln - Zwei Fahrradfahrer (37, 59) sind am Donnerstag (20. Mai) bei Verkehrsunf?llen auf der Deutzer Br?cke sowie in Klettenberg schwer verletzt worden.

Ein 59-J?hriger rutschte gegen 7.15 Uhr in H?he der Stra?e "Unterer Komarweg" auf einem regennassen Radweg, der parallel zur Milit?rringstra?e verl?uft, in einer Kurve mit dem Vorderrad weg und st?rzte. Beim zweiten Unfall gegen 17 Uhr auf der Deutzer Br?cke ber?hrten sich die Lenker von zwei Radfahrenden (60w, 37m), als sich auf dem in beide Richtungen freigegebenen Radweg entgegenkamen. Der 37-J?hrige st?rzte gegen eine Laterne. Die 60 J?hrige kam mit leichten Verletzungen davon. (ph/cs)

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipr?sidium K?ln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 K?ln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

@ presseportal.de