Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

210517.4 Meldorf: Geldb?rsen-Diebstahl

17.05.2021 - 11:48:12

Polizeidirektion Itzehoe / 210517.4 Meldorf: Geldb?rsen-Diebstahl

Meldorf - Bereits am vergangenen Mittwoch, 12. Mai 2021, hat ein Unbekannter in Meldorf die Kundin eines Supermarktes g?nzlich unbemerkt bestohlen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Gegen 10.00 Uhr hielt sich die Gesch?digte in dem Aldi-Markt am Raiffeisenplatz auf. Ihr Portemonnaie trug sie w?hrend des Shoppens in ihrer unverschlossenen Jackentasche. Als die 81-J?hrige ihren Einkauf bezahlen wollte, musste sie feststellen, dass ihre Geldb?rse mit rund 30 Euro Bargeld aus ihrer Tasche verschwunden war. Eine verd?chtige Person, die f?r den Diebstahl in Frage kommen k?nnte, bemerkte die Dame nicht.

Hinweise in dieser Sache nimmt die Polizei in Meldorf unter der Telefonnummer 04832 / 20350 entgegen.

Merle Neufeld

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/?ffentlichkeitsarbeit Gro?e Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4916403 Polizeidirektion Itzehoe

@ presseportal.de