Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

210419-1: Mann nach Quadunfall schwerverletzt - Kerpen

19.04.2021 - 14:57:40

Polizei Rhein-Erft-Kreis / 210419-1: Mann nach Quadunfall ...

Rhein-Erft-Kreis - Ein Mann (48) fuhr in der Absicht, ein Feld zu d?ngen, mit seinem Quad ?ber ein Feld im Stadtteil Blatzheim. Er kam aus bislang ungekl?rter Ursache von seinem Weg ab, fuhr eine B?schung herab und prallte gegen eine Leitplanke.

Am Samstag (17. April) hat ein aufmerksamer Zeuge (27) der Polizei gegen 13 Uhr ein herrenloses Quad neben der Fahrbahn der Bundesstra?e (B) 264 gemeldet. Das Fahrzeug lag am unteren Ende einer B?schung hinter einer Leitplanke. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr der 48-j?hrige Fahrer mit dem Quad unkontrolliert eine B?schung herunter, bis er gegen eine Leitplanke stie?. Der Mann war nach Angaben eines Zeugen beim D?ngen eines Feldes von seiner Route abgekommen. Die Unfallursache ist bislang ungekl?rt. Vor dem Eintreffen der Polizei brachte eine Angeh?rige den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. Das Quad wurde durch einen Bekannten des Verungl?ckten geborgen und abtransportiert. Den Fahrer selbst konnten die Polizisten noch nicht zum Unfallhergang befragen. (sc)

Foto: Polizei

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Rhein-Erft-Kreis Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Telefon: 02233 52-3305 Fax: 02233 52-3309 Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/10374/4892636 Polizei Rhein-Erft-Kreis

@ presseportal.de