Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

210328 - 0367 Frankfurt-Dornbusch: Brandstiftungen

28.03.2021 - 15:37:35

Polizeipr?sidium Frankfurt am Main / 210328 - 0367 ...

Frankfurt - (fue) Am Samstag, den 27.M?rz 2021, in der Zeit zwischen 22.25 Uhr und 22.30 Uhr, kam es im Dornbusch zu einer Reihe von Brandstiftungen.

Zun?chst brannten in der Mierendorffstra?e, auf dem Gel?nde der Heinrich-Seliger-Schule, vier M?llcontainer nieder. Nur kurze Zeit sp?ter wurde der Brand von zwei weiteren M?llcontainern gemeldet, die in H?he der Walter-Leiske-Stra?e 2 standen. Danach brannte ein Motorroller vor dem Anwesen Walter-Leiske-Stra?e 14 und schlie?lich ein weiterer M?llcontainer vor der Walter-Leiske-Stra?e 40. Der entstandene Sachschaden d?rfte sich auf etwa 4.000 EUR beziffern. Personen wurden nicht verletzt.

Auch zu diesen F?llen bittet die Polizei Personen, die sachdienliche Hinweise geben k?nnen, sich unter der Telefonnummer 069-75551599 zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipr?sidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4970/4875606 Polizeipr?sidium Frankfurt am Main

@ presseportal.de