Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

210223-1-pdnms Schwerer Verkehrsunfall in Neum?nster

23.02.2021 - 11:11:23

Polizeidirektion Neum?nster / 210223-1-pdnms Schwerer ...

Neum?nster - Am gestrigen Tag, den 22.02.2021 gegen 11.35 Uhr, kam es aus bisher ungekl?rter Ursache zu einem Frontalzusammensto? zweier PKW in der Segeberger Stra?e in Neum?nster. Bisher ist bekannt, dass ein 64 j?hriger Citro?n Fahrer in H?he Segeberger Stra?e 53 in den Gegenverkehr geriet und dort mit dem PKW Skoda eines 50 j?hrigen Mannes frontal zusammenstie?. Sowohl der 64 j?hrige Unfallverursacher aus B?neb?ttel wie auch der 50 j?hrige Skoda Fahrer aus Boostedt kamen schwerverletzt ins FEK Neum?nster. Die Segeberger Stra?e musste w?hrend der Unfallaufnahme zwischen 11.45 Uhr bis ca. 14.30 Uhr voll gesperrt werden, der Verkehr wurde abgeleitet. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10000 Euro.

Mit freundlichen Gr??en

S?nke Petersen

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Neum?nster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/47769/4845577 Polizeidirektion Neum?nster

@ presseportal.de