Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

210219-9-K / NE Vermisstenfahndung nach 13-J?hriger aus Dormagen

19.02.2021 - 18:47:22

Polizei K?ln / 210219-9-K/NE Vermisstenfahndung nach 13-J?hriger ...

K?ln - Pressemitteilung der Polizei im Rhein-Kreis Neuss

Die Polizei bittet dringend um Mithilfe bei der Suche nach der 13-j?hrigen Ilayda Alice F. Das Kind verlie? am Donnerstag (18.02.) eine Jugendhilfeeinrichtung in Dormagen mit unbekanntem Ziel. Das Verschwinden wurde gegen 23 Uhr bemerkt und die Polizei informiert. Die Kripo geht derzeit Hinweisen auf m?gliche Aufenthaltsorte nach, die bislang aber nicht zum Auffinden der 13-J?hrigen f?hrten. Die Fahndung, bei der auch ein Mantrailer-Diensthund eingebunden wird, dauert derzeit an. Es ist auch nicht ausgeschlossen, dass sich das M?dchen inzwischen in Bonn, K?ln, Kerpen oder Aachen aufh?lt. Ilayda Alice F. ist 13 Jahre alt, etwa 162 Zentimeter gro?, von hagerer Statur, hat lange leicht gelockte, dunkle Haare, ein schmales Gesicht und tr?gt vermutlich einen roten Pullover, eine schwarze Hose und schwarze Sportschuhe.

Die Polizei ver?ffentlicht ein Bild der Vermissten, das unter folgendem Link abgerufen werden kann:

https://polizei.nrw/fahndungen/vermisste/dormagen-vermisste-jugendliche

Die Pressemeldung der Polizei im Rhein-Kreis Neuss ist unter folgendem Link abrufbar: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65851/4843192

Hinweise auf den Aufenthaltsort der Vermissten nimmt das Kriminalkommissariat 25 in Dormagen unter der Telefonnummer 02131 300-0 entgegen.

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibeh?rde -Pressestelle- J?licher Landstra?e 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4843419 Polizei K?ln

@ presseportal.de