Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

210210 - 0153 Frankfurt-Westend: Zeugensuche

10.02.2021 - 12:52:27

Polizeipr?sidium Frankfurt am Main / 210210 - 0153 ...

Frankfurt - (fue) Am Dienstag, den 9. Februar 2021, gegen 12.40 Uhr, st?rzte an der Ecke Oberlindau/B?hmerstra?e ein Radfahrer bei langsamer Fahrt. Der Radler, ein 71-j?hriger Frankfurter, fiel auf die Stra?e und wurde durch die verst?ndigten Rettungsdienste sofort behandelt. Der Mann verstarb jedoch kurze Zeit sp?ter im Krankenhaus.

Die Frankfurter Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Geschehensablauf machen k?nnen. Diese werden gebeten, sich mit dem 3. Polizeirevier unter der Telefonnummer 069-75510300 in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipr?sidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

? ? ?

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4970/4834889 Polizeipr?sidium Frankfurt am Main

@ presseportal.de