Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

210202.4 Itzehoe: Festnahme und Vorf?hrung eines Einbrechers

02.02.2021 - 15:27:32

Polizeidirektion Itzehoe / 210202.4 Itzehoe: Festnahme und ...

Itzehoe - In der Nacht zu heute hat die Polizei in Itzehoe einen bereits hinreichend bekannten Einbrecher auf frischer Tat festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Itzehoe wird die Vorf?hrung des Beschuldigten vor einem Haftrichter am Amtsgericht Itzehoe noch heute erfolgen.

Gegen 23.20 Uhr alarmierte ein Zeuge die Polizei, nachdem er aus dem Bereich der Stadtb?cherei Itzehoe Hinter dem Klosterhof verd?chtige Ger?usche geh?rt hatte, die auf einen Einbruch schlie?en lie?en. Eine zeitnah eintreffende Streife stellte an einem Fenster des Objektes Hebelspuren fest, ein anderes stand offen. Aus diesem war bei Ankunft der Polizisten gerade ein Mann gestiegen, der in Richtung der Sandkuhle davonlief. Die Einsatzkr?fte nahmen die Verfolgung auf und stellten den polizeilich bereits bekannten Itzehoer in der Brunnenstra?e. Er hatte ein Fahrrad und Werkzeuge bei sich, Stehlgut hatte er aus der B?cherei offenbar nicht mitgenommen. Zu der ihm vorgeworfenen Tat lie? der Beschuldigte sich nicht ein. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Itzehoe wird der 43-J?hrige am fr?hen Nachmittag einem Haftrichter vorgef?hrt.

Merle Neufeld

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/?ffentlichkeitsarbeit Gro?e Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4828327 Polizeidirektion Itzehoe

@ presseportal.de