Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

210101.3 Marne: Gesch?digter gesucht!

01.01.2021 - 13:17:34

Polizeidirektion Itzehoe / 210101.3 Marne: Gesch?digter gesucht!

Marne - Nach derzeitigen Erkenntnissen ist es am Nachmittag des 29. Dezembers 2020 in Marne zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem sich der Verursacher unverrichteter Dinge entfernte und der Gesch?digte bisher nicht feststeht. Nach ihm sucht die Polizei nun.

Gegen 14.10 Uhr sahen Zeugen, wie ein gr??eres Fahrzeug in einer Parkbucht am Marner Markt auf einen BMW auffuhr und sich im Anschluss entfernte. Die Beobachter meldeten den Vorfall unter Nennung des Kennzeichens des Verursacherfahrzeugs der Polizei, konnten allerdings nur sagen, dass der vermutlich durch die Kollision besch?digte Wagen ein dunkler BMW, Limousine, mit Schr?gheck und Heider Kennzeichen war. Nach diesem Auto und nach seinem Halter oder Nutzer sucht die Polizei nun. Er sollte sich in Marne unter der Telefonnummer 04851 / 95070 melden.

Merle Neufeld

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/?ffentlichkeitsarbeit Gro?e Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4802711 Polizeidirektion Itzehoe

@ presseportal.de