Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

21-mal Notufe 110 und 112 gew?hlt - Polizei stellt Handy sicher

04.01.2021 - 14:52:15

Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis / 21-mal Notufe 110 und 112 ...

Balve - Nachdem er am Neujahrstag 14-mal den Notruf der Polizei und siebenmal die Kreisleitstelle der Feuerwehr ?ber die 112 angerufen hatte, handelte sich ein 53-j?hriger Balver in der Nacht eine Anzeige ein wegen Missbrauchs von Notrufen. Ab 21.30 Uhr behelligte der Mann die Notruf-Zentralen. Einen Grund f?r seine Anrufe nannte er allerdings nicht. Gegen 1 Uhr am Samstag schickte die Polizei einen Streifenwagen vorbei. Den Beamten gegen?ber begr?ndete der Mann seine Anrufe damit, dass er ein funktionierendes Telefon brauche, um mit seinem Anwalt zu sprechen. Au?erdem k?ndigte er an, deshalb auch weiter die Notrufe zu bet?tigen. Die Polizeibeamten drohten an, ihn zur Verhinderung weiterer Straftaten ins Gewahrsam zu bringen. Sie stellten sein Mobiltelefon sicher.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis Pressestelle Polizei M?rkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1222 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4803990 Kreispolizeibeh?rde M?rkischer Kreis

@ presseportal.de