Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

21 Autofahrer zu schnell

11.08.2019 - 12:46:38

Polizeiinspektion Northeim / 21 Autofahrer zu schnell

Northeim - Northeim, Einbecker Landstraße, Samstag, 10.08.19, 15.10 - 21.20 Uhr

Northeim (schw) - Am Samstag, im Zeitraum von 15.10 Uhr - 21.20 Uhr führten Beamte der Polizeiinspektion Northeim auf der Einbecker Landstraße mehrere Geschwindigkeitsmessungen durch. Dabei wurden insgesamt 21 verkehrsrechtliche Verstöße festgestellt. 19 davon wurden mit einem Verwarngeld geahndet. Zwei kontrollierte Fahrzeugführer müssen sogar mit einem Bußgeld rechnen. Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug bei erlaubten 50 km/h 85 km/h.

OTS: Polizeiinspektion Northeim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

@ presseportal.de